Neuigkeiten

EIN JAHR NACH IHRER EINFÜHRUNG HAT SICH DIE STARWOOD-HOTELMARKE aloft ALS SEHR BELIEBT BEI BAUNTERNEHMERN ERWIESEN - Juni 05, 2006
Über 100 aloft-Projekte laufen derzeit, und für die neueste Starwood-Marke ¿Project ESW¿ sind bereits wenige Tage nach Start neun Bewerbungen eingegangen.

New York, NY – 5. Juni 2006 – Ein Jahr nach der Einführung seiner stilvollen Marke aloft Hotels, eines von W Hotels inspirierten Produkts, das eine erfrischende Oase im trägen Select-Service-Segment darstellt, hat Starwood Hotels & Resorts Worldwide, Inc. (NYSE:HOT) heute bekanntgegeben, dass bereits mehr als 100 Projekte in Arbeit sind.  Wie Führungskräfte von Starwood und aloft auf der New York University International Hospitality Investment Conference bekanntgegeben haben, sind 30 Bewerbungen für die Marke aloft in Märkten wie Chicago; Boston; Washington DC; Toronto; Charlotte; Baltimore; Brooklyn; Minneapolis; Tempe; Lexington, MA; Mount Laurel, NJ; Charleston, SC; Chantilly, VA und Lincolnshire, IL eingegangen.  Starwood kündigte darüber hinaus an, dass bereits weniger als eine Woche nach dem Start des neuesten Konzepts "Project ESW",  einer Marke für längere Aufenthalte, die auf der Erholungsphilosophie von Westin basiert, neun Franchise-Bewerbungen in Märkten wie Baltimore, Philadelphia, BWI Airport, Pittsburgh, Toronto, Arundel County/MD und Lake Buena Vista/FL sowie für Unternehmensverträge in San Francisco und Lexington/MA eingegangen sind.   

Laut Ted Darnall, President von Starwood's Real Estate Group, befinden sich derzeit 30 aloft-Verträge in der Bewerbungsphase, und es wurden über 100 Uniform Franchise Offering Circulars (UFOCs) für aloft beantragt.  Das Unternehmen plant für einen späteren Zeitpunkt dieses Jahres den Baubeginn für aloft Hotels am Philadelphia Airport und in Lexington, Massachusetts.   Starwood hält weiterhin an seinem Ziel von mehr als 500 aloft Hotels bis 2015 fest.   

"Die Baubranche hat sich nach einem bahnbrechenden Produkt wie aloft gesehnt, das problemlos in gereifte Märkte eingeführt weden kann und preislich attraktiv ist", so Darnall.  "Wir haben eng mit der Baubranche zusammengearbeitet, um unser Produkt zu verfeinern und es sowohl entwicklerfreundlich als auch beeindruckend für unsere Gäste zu machen, und so wird unser erstes Hotel direkt vom Start an ein Produkt der "3. Generation" sein."

Während aloft seine Markteinführung in den USA beginnt, verfolgt Starwood außerdem Verträge außerhalb der USA, da internationale Bauunternehmen ebenfalls deutliches Interesse an Projekten mit der neuen Marke gezeigt haben.  Starwood entwickelt derzeit mehrere Prototypen für globale Märkte und plant den Abschluss dieser Planung bis Ende des Jahres.  Die internationalen Projektteams von Starwood arbeiten im Moment an Verträgen mit einer Reihe von Joint Ventures bezüglich des Baus mehrerer Projekte in großen Märkten und analysieren Franchise-Möglichkeiten in Hauptmärkten in Ländern wie China, Spanien, Mexiko, der Karibik, Frankreich und Indien.

"Project ESW" startet mit Schwung
Darnall erwähnte, dass "die Telefone heiß laufen", seit Starwood die Pläne für das neue "Project ESW" veröffentlicht hat; dieses Produkt der oberen Preisklasse für längere Aufenthalte bietet anspruchsvolles, durchdachtes Wohndesign, kombiniert mit erstklassigen Produkten und Dienstleistungen, die Erfrischung und Erholung bieten, beispielsweise einen Gourmet-Essbereich, geräumige Fitness-Center und eine aktive Lobby-Szene.  Das Unternehmen wird während der New York University International Hospitality Investment Conference Pläne und Darstellungen hinsichtlich "Project ESW" an mehr als 50 führende Bauunternehmen weitergeben.  

"Die Tatsache, dass wir bereits weniger als eine Woche nach unserer formellen Ankündigung und sogar noch vor Ankündigung des Namens neun Bewerbungen erhalten haben, spricht Bände über die Anfrage der Bauunternehmen nach einem neuen Qualitätsbauprodukt im oberen Preissegment, das auf dem phänomenalen Erfolg von Westin im oberen Preisbereich aufbaut", so Darnall.        

150 Märkte wurden als Zielmärkte für "Project ESW" bestimmt, und Starwood plant, die nächsten fünf Jahre mindestens 25 Verträge pro Jahr abzuschließen.

Starwood Hotels & Resorts Worldwide, Inc. ist eines der weltweit führenden Hotel- und Freizeitunternehmen mit mehr als 850 Hotels in über 95 Ländern und 145.000 Mitarbeitern in den unternehmenseigenen und verwalteten Hotels. Mit seinen international renommierten Hotelmarken zeichnet Starwood® Hotels für das Eigentum, den Betrieb und das Franchising von Hotels und Resorts verantwortlich, unter ihnen: St. Regis®, The Luxury Collection®, Sheraton®, Westin®, Four Points® by Sheraton, W®, Le Méridien® und die erst kürzlich angekündigte Marke aloftSM. Starwood Vacation Ownership, Inc., einer der erfolgreichsten Entwickler und Betreiber von exklusiven Vacation-Interval-Ownership-Resorts, gehört ebenfalls zu Starwood Hotels. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.starwoodhotels.com.

(Hinweis: Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen innerhalb der Definition der Federal Securities Regulations. Zukunftsgerichtete Aussagen sind keine Garantie für zukünftige Leistung oder Ereignisse und beinhalten Risiken und Unsicherheiten sowie andere Faktoren, aufgrund derer die tatsächlichen Ergebnisse oder Ereignisse erheblich von denen abweichen können, die zum Zeitpunkt der zukunftsgerichteten Aussagen erwartet werden. Diese Risiken und Unsicherheiten werden in unseren Einreichungen an die Securities and Exchange Commission detailliert dargelegt. Auch wenn wir der Meinung sind, dass die Erwartungen in solchen zukunftsgerichteten Aussagen auf vernünftigen Annahmen basieren, können wir nicht versichern, dass unsere Erwartungen erreicht werden oder dass die Ergebnisse und Ereignisse nicht erheblich davon abweichen. Wir übernehmen keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder zu korrigieren, egal ob als Ergebnis neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder anderer Faktoren.)

< Pressemitteilungen
null
null

Verweilen

?
x

Reiseziel

So geht's

Eine schnelle Möglichkeit, den perfekten Aufenthaltsort zu finden. Geben Sie die ersten Buchstaben Ihres Wunschziels ein und wir stellen Ihnen eine Liste mit Übereinstimmungen zusammen.

Daten

Calendar

Anreise

Abreise

null
Best Rate Guarantee | Hotel-Verzeichnis Aloft | Reisebüros | Starwood Development Group | Nutzungsbedingungen der Website | Aktualisierte Datenschutzerklärung