Aloft Bengaluru International Airport - Eröffnung am 1. Januar 2017

  • C&C Hotel Ventures India,
  • Poojanahalli, NH-7
  • Bangalore,
  • Karnataka
  • Indien
  • Karte

Aloft Bengaluru International Airport
Umgebung

Bengaluru ist auch unter dem Namen Bangalore bekannt und gelang vor Kurzem als das Silicon Valley von Indien zu Ruhm. Die vielen Parks, Gärten und Alleen der Stadt gaben jedoch schon vor langem dazu Anlass, ihr den Spitznamen "Gartenstadt" zu verleihen. Das Four Points by Sheraton Bengaluru, International Airport liegt direkt am National Highway 7, nur sechs Kilometer vom Internationalen Flughafen Bengaluru (BLR) entfernt.

Entdecken Sie den Cubbon Park, eines der berühmtesten Wahrzeichen von Bengaluru. Der Park wurde 1864 angelegt und seine zahlreichen Pflanzen, Gebäude und Statuen bieten eine Oase der Ruhe inmitten der betriebsamen Metropole. In der Nähe befindet sich Vidhana Soudha, Sitz des Parlaments von Karnataka. Der weltberühmte ISKCON-Tempel im Norden von Bengaluru ist einer der weltweit größten Tempel. Die Festung von Bangalore aus dem 16. Jahrhundert ist ebenfalls einen Besuch wert. Sie wurde von Kempe Gowda, dem Gründungsvater der Stadt, ursprünglich aus Lehm erbaut.

Besuchen Sie den Sommerpalast von Sultan Tipu, der 1791 erbaut wurde. Der Palast besteht aus einer zweistöckigen, verzierten Holzstruktur mit kunstvoll geschnitzten Säulen, Torbögen und Balkonen. Sie finden darin ein kleines Museum, indem Kunstwerke aus der Zeit des Hyder-Tipu-Regimes ausgestellt werden. In der umfassenden Gandhi Bhavan Galerie erfahren Sie alles, was Sie über Ghandi wissen müssen. Wandern Sie durch die Lalbagh Gärten, in denen über 1000 verschiedene Pflanzenarten wachsen und sich ein Glashaus befindet. Der Park ist auch für seine jährliche Blumenausstellung bekannt. Oder bestaunen Sie in Indiens zweitgrößtem Aquarium, dem Government Aquarium, fantastische Meereslebewesen.

Seide, Gewürze, Stoffe und Figuren finden Sie auf den Märkten an der Brigade Road, der Commercial Street und der MG Road, die Ihnen außerdem einen wunderschönen Eindruck von der Stadt vermitteln. Neben der Filmindustrie befindet sich in Bengaluru auch eine aktive Theater- und Musikszene, weshalb die Stadt auch häufig als das Mekka von Rock- und Metal-Musik in Indien bezeichnet wird. Dank des aktuellen Booms an angesagten Clubs, stilvollen Bars und Cafés wird Bengaluru auch als indische Kneipenhauptstadt bezeichnet.

Verkehrswege

  • Internationaler Flughafen Bengaluru (BLR)  6.0 km/3.7 Meilen
Schließen

 

 

Um die Seite lemeridien.com optimal betrachten zu können, ist Flash Player, Version 6.39 oder höher erforderlich. Klicken Sie hier für einen kostenfreien Download. Alternativ können Sie auch hier klicken, um die Seite lemeridien.com ohne Flash aufzurufen. Viel Spaß

 

 

 

    Bestpreisgarantie | Hotel-Verzeichnis Aloft | Reisebüros | Starwood Development Group | Nutzungsbedingungen der Website | Aktualisierte Datenschutzerklärung