Führungsteam

Christie Hicks

Senior Vice President, Starwood Sales Organization

Christie Hicks ist Senior Vice President für die Starwood Sales Organization von Starwood Hotels & Resorts Worldwide, Inc. In ihrer Funktion legt sie die B2B-Verkaufsstrategie fest und leitet die Vertriebsabteilung des Unternehmens. Sie gehört dem Senior Leadership Team von Starwood an.

Seit sie 1999 zu Starwood stieß, führte Hicks die Vertriebsabteilung durch eine Zeit rapiden Wachstums. Hicks war für die Entwicklung von Starwoods Vertriebsteams und -strategie verantwortlich, die angesichts der Umgestaltung des Unternehmens von einem US-Unternehmen in ein weltweites Unternehmen erforderlich war.

Frau Hicks ist eine energische Führungskraft, die die Verkaufskultur von Starwood auf der strategischen Kundenverwaltung aufgebaut hat. Ihre Fähigkeit, die Geschäftsanforderungen mit den Kundenbedürfnissen in Einklang zu bringen, hat die Art verändert, wie Starwood Lösungen im B2B-Segment entwickelt. Hicks leitete Starwoods Meeting Innovation-Projekt, das mit den öffentlichen TelePresence-Räumen begann und mit dem eigenen Stuhldesign für Tagungen endete. Zudem leitet sie einige wichtige strategische Arbeitsgruppen, die von großer Bedeutung für die allgemeine Geschäftsstrategie von Starwood sind.

Christie Hicks verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung und ist in der Branche sehr aktiv. Sie ist ehemalige Vorsitzende des Treuhänderausschusses der Professional Convention Management Association Foundation (PCMA) und gehörte dem Vorstand der American Society of Association Executives (ASAE) an. Für ihren Einsatz in der Branche wurden sie 2005 mit dem "PCMA Professional Achievement Award" und 2006 mit dem "Vision Award" der NYSAE ausgezeichnet. Außerdem wurde sie vom Forbes Magazine unter die 25 einflussreichsten Frauen der Tourismusbranche gewählt und vom Meetings and Conventions Magazine wurde sie in die Liste der 25 wichtigsten Personen im Gastgewerbe aufgenommen.

Bevor sie zu Starwood stieß, war Frau Hicks als Vice President, National Sales für Hyatt Hotels tätig.

Sie verfügt über einen Bachelor-of-Science-Abschluss der Tulane University aus dem Jahr 1981.