Führungsteam

MICHAEL WALE

President, Europa, Afrika und Naher Osten

Michael Wale ist President für die Regionen Europa, Afrika und Naher Osten bei Starwood Hotels & Resorts Worldwide Inc. In seiner Funktion trägt er die direkte Verantwortung für den Betrieb von mehr als 250 Hotels und Resorts in 60 Ländern. Er hat diesen Posten seit Juni 2013 inne und ist am Unternehmensstandort der EAME Division in Brüssel, Belgien, tätig.

Vor dieser Ernennung war Herr Wale als Senior Vice President & Regional Director Operations für Starwood Westeuropa beschäftigt. Nach der Übernahme von Le Méridien 2005 leitete Herr Wale die erfolgreiche weltweite Integration von Le Méridien Hotels in das Portfolio von Starwood.

Herr Wale begann seine Karriere 1978 als erster Management Trainee des Unternehmens in Großbritannien im Sheraton Skyline Hotel in Heathrow, das damals noch zu ITT Sheraton gehörte. Danach bekleidete er verschiedene leitende Positionen in Großbritannien und Irland, darunter Gästezimmermanager, General Manager, Area Manager und Positionen im Bereich Regional Operations.

Er engagierte sich sehr in der Förderung von Managementtalenten und entwickelte Vita Futura, ein innovatives Trainingsprogramm für Hochschulabsolventen, das in der EMEA Division begann und die Karriere vieler Führungskräfte im gesamten Unternehmen Starwood nachhaltig geprägt hat.

Herr Wale stammt aus Großbritannien und absolvierte die Westminster Hotel School in London. Er verfügt über ein Higher National Diploma (HND) im Hotelmanagement. Er lebt mit seiner Frau Tricia und den beiden Kindern Georgina und Edward in Brüssel.