Presseerklärung

 

2007-10-24

Le Méridien ernennt Innovatoren in den Bereichen Kunst, Duft, Akustik und Beleuchtung

24. Oktober 2007 – Als Teil des kontinuierlichen Engagements, seinen Gästen ein einzigartiges und stimulierendes Erlebnis zu bieten, bietet Le Méridien ein ganz neues Ankunftserlebnis, das alle Sinne des Gastes begeistert.  Unsere Kundenumfragen haben ergeben, dass die ersten zehn Minuten das gesamte Erlebnis des Gastes bestimmen und ihre Einstellung vorprägen. Daher ist die Verbesserung des Ankunftserlebnisses eine der wichtigsten Initiativen für Le Méridien.

Das neue Ankunftserlebnis besteht aus vier Komponenten: "Transitional Portal", "Sensory Experience", "UNLOCK ART" und "Elevated Experience". Am 24. Oktober 2007 wird Le Méridien ONE NIGHT starten, eine neue Serie von Veranstaltungen in bestehenden Hotels weltweit, bei denen die neue Positionierung der Marke verdeutlicht werden soll. Diese globale Veranstaltungsinitiative ist das Nachfolgeprogramm von FIRST NIGHT, einer Reihe von Veranstaltungen für neue Le Méridien Hotels weltweit, bei denen das neue Gesicht von Le Méridien nach der Übernahme durch Starwood Hotels & Resorts Worldwide, Inc (NYSE: HOT) am 1. November 2005 präsentiert wurde.  Weitere Informationen erhalten Sie hier.