Schließen
  • Falls der Aufenthalt mehr als 90 Tage umfasst, rufen Sie bitte unter +(1) 866 539 3446 an.
  • Sie können nur 550 Tage im Voraus buchen.
  • Bitte überprüfen Sie Ihre Daten.

Bangalore, das auch als Gartenstadt Indiens gilt, ist eine umweltfreundliche, zukunftsorientierte Metropole und gleichzeitig einer der am schnellsten wachsenden urbanen Ballungsräume. Obwohl sie sich zum Eldorado für neue Technologien entwickelt hat, bleibt die Millionenstadt doch fest in ihrer historischen Tradition verankert. Ihr gemäßigtes Klima bietet ideale Bedingungen für zahlreiche immergrüne Parks und eine Vielzahl an Golfplätzen, die zwischen den Hügeln rund um die Stadt verstreut liegen und eine kosmopolitische Atmosphäre erzeugen.

Das Le Méridien Bangalore ist nur eine kurze Autofahrt vom Palast von Bangalore, dem NIMHANS-Institut, dem Geschäftsviertel Yeshwanthpur und verschiedenen IT-Parks wie dem Manyata Tech Park entfernt. Ebenfalls in der Nähe befinden sich diverse Einkaufsmeilen wie die Commercial Street, die MG Road oder die Brigade Road.

In der Umgebung des Hotels befinden sich verschiedene kulturelle und historische Sehenswürdigkeiten, vom eindrucksvollen Parlamentsgebäude Vidhana Soudha über die künstlerischen Tanz- und Theater-Darbietungen in der Chowdiah Memorial Hall bis zu den verwunschenen Pfaden durchs tropische Grün des Botanischen Gartens von Lal Bagh. Die National Gallery of Modern Art stellt zahllose moderne und zeitgenössische Künstler aus, während die Kunsthochschule Karnataka Chitrakala Parishat bereits unzählige brillante junge Talente hervorgebracht hat. Auch das Seshadri Iyer Memorial im Cubbon Park und der spektakuläre Bull-Tempel mit der riesigen Bullenstatue, die die Hindu-Gottheit Nandi repräsentiert, sind absolut sehenswert.