Schließen
  • Falls der Aufenthalt mehr als 90 Tage umfasst, rufen Sie bitte unter +(1) 866 539 3446 an.
  • Sie können nur 550 Tage im Voraus buchen.
  • Bitte überprüfen Sie Ihre Daten.

Dhaka, die Hauptstadt von Bangladesch, liegt an den Ufern des Buriganga-Flusses und weist mehr Rikschas auf als jede andere Stadt der Welt. Das Le Méridien Dhaka befindet sich an der Airport Road, die den Internationalen Flughafen Hazrat Shahjalal (DAC) mit dem zentralen Geschäftsviertel verbindet. Das Hotel ist nur 5 Kilometer von allen wichtigen Geschäfts- und Kulturzentren entfernt. Der florierende Stadtteil Uttara und die RMG-Produktionsgebiete Ashulia, Savar, Tongi und Gulshan sowie Sehenswürdigkeiten wie Gulshan, Banani und Baridhara sind einfach zu erreichen. Im Jamuna Future Park, in dem die größte Shopping Mall Bangladeschs liegt, können Sie einen schönen Tag verbringen. Sie mögen Golf? Der Army Golf Club ist zu Fuß vom Hotel aus zu erreichen, zum Kurmitola Golf Club fahren Sie nur 10 Minuten.

Mit Hunderten von Moscheen sowie Monumenten, Denkmälern und Parks harrt die rege Stadt Dhaka der Erkundung. Eine der besten Möglichkeiten dazu ist eine Fahrt auf dem Fluss. Legen Sie eine Pause ein, um in einem traditionellen Dorf den Juteanbau, die Weberei und die Töpferkunst zu begutachten. Ahsan Manzil, ein rosafarbenes Bauwerk voller Nawab-Relikte, ist eines der berühmtesten Gebäude der Stadt. Zu den weiteren bedeutenden Attraktionen zählen das vom berühmten Architekten Louis Kahn entworfene Nationale Parlamentsgebäude und das Bangahaban, offizielle Residenz und Amtssitz des Präsidenten von Bangladesch. In der palastähnlichen Mogul-Festung Lalbagh Fort sind das Grab von Pari Bibi, eine Moschee und der Diwan-i-Aam zu finden. Der mit exotischen Pflanzen gefüllte Baldha Garden ist ebenfalls einen Besuch wert.

Kunstbegeisterte können im Nationalmuseum uralte Kunstwerke bestaunen, im Institute of Arts and Crafts Kunst der einheimischen Bevölkerung bestaunen oder bei der Fairtrade-Organisation Artisan Produkte von 65.000 Webern, Töpfern, Messingkünstlern, Schmuckmachern und anderen Handwerkern betrachten. Die Antiquitäten des Dhaka City Corporation Market ziehen Sammler und Käufer in ihren Bann.

Gäste, die die Geschichte des Landes genauer kennenlernen möchten, können Sonargaon besuchen, eine der ältesten Städte der Region. In Savar, einer von Syed Moinul Hossain entworfenen nationalen Gedenkstätte, wird an die Gefallenen des Bangladesch-Krieges von 1971 erinnert. Beide Ziele sind etwa 30 Kilometer vom Hotel entfernt.