Schließen
  • Falls der Aufenthalt mehr als 90 Tage umfasst, rufen Sie bitte unter +(1) 866 539 3446 an.
  • Sie können nur 550 Tage im Voraus buchen.
  • Bitte überprüfen Sie Ihre Daten.

Ladevorgang…

Bild 1 von 6

Hawaii, Big Island

Bild 2 von 6

Paakai Point

Bild 3 von 6

Hawaii, Big Island

Bild 4 von 6

Blick auf die Keauhou Bay und die Berge

Bild 5 von 6

Schnorcheln in der historischen Keauhou-Bucht

Bild 6 von 6

Hawaiianische Auslegerkanus

Erkunden Sie Hawaiis legendäre Big Island vom direkt am Strand gelegenen Sheraton Kona Resort & Spa at Keauhou Bay. Das Resort liegt malerisch an der berühmten Kona-Küste und ist ein idealer Ausgangsort, um die spannende Geschichte und die atemberaubende Natur der Gegend zu erkunden.

Keauhou war die Geburtsstätte und Spielwiese von König Kamehameha III, dem am längsten regierenden Monarchen des Königreichs Hawaii. 1819 war Keauhou Schauplatz der Schlacht von Lekeleke, die das Christentum auf das ehemals heidnische Hawaii brachte. Unser Resort liegt direkt neben Kaukulaelae – einem hawaiianischen Tempel – oder Schrein der Fischer aus dem frühen 18. Jahrhundert.

Ein kurzer Weg in die Altstadt von Kailua ist es mit unserem kostenfreien Resorttrolley. Der Ort eignet sich ideal für Familienausflüge und bietet zahlreiche Souvenirläden und Restaurants direkt am Meer. Fünf Minuten von unserem Resort entfernt und ebenfalls sehr sehenswert sind der Hulihe'e Palace, die Moku'aikaua Church und das Keauhou Shopping Center, das zahlreiche Geschäfte, Unterhaltungsmöglichkeiten, Restaurants und vieles mehr bietet.

Eine Kostprobe der regionalen Kultur erhalten Sie in einer der berühmten Kona-Kaffeeplantagen, zu denen es eine kurze Autofahrt ist. Sowohl große als auch kleine Plantagen bieten geführte Touren an. Unser Concierge gibt Ihnen gerne Empfehlungen und unterstützt Sie bei den Reservierungen. Danach können Sie sich in Holualoa unter die Einheimischen mischen. Dieser kleine Ort der Kunst und des Kaffees liegt etwas oberhalb von Kona und beherbergt das alte Kona Hotel, das in den 1920er-Jahren erbaut wurde.

Im Süden des Resorts können Sie die atemberaubende Schönheit der Natur bewundern. Eine zweistündige Wanderung führt Sie zum James-Cook-Denkmal und in die Kealakekua Bay, die unter Naturschutz steht. Sollten Sie Lust auf ein größeres Abenteuer haben, bringt Sie eine kurze Autofahrt in das Honaunau Valley oder zum Two-Step Beach. Hier können Sie mit etwas Glück Delfine beobachten oder auch inmitten der tropischen Fischwelt schwimmen.