Schließen
  • Falls der Aufenthalt mehr als 90 Tage umfasst, rufen Sie bitte unter +(1) 866 539 3446 an.
  • Sie können nur 550 Tage im Voraus buchen.
  • Bitte überprüfen Sie Ihre Daten.

Ladevorgang…

Bild 1 von 28

Umgebung

Bild 2 von 28

Insel Spinalonga

Bild 3 von 28

Insel Spinalonga

Bild 4 von 28

Küste von Elounda

Bild 5 von 28

Küste von Elounda

Bild 6 von 28

Aussicht vom Blue Palace

Bild 7 von 28

Spinalonga Island

Bild 8 von 28

Küste von Elounda

Bild 9 von 28

Umgebung

Bild 10 von 28

Spinalonga Island

Bild 11 von 28

Umgebung

Bild 12 von 28

Spinalonga Island

Bild 13 von 28

Traditionelles Caique

Bild 14 von 28

Örtliche Kirche

Bild 15 von 28

Der Palast von Knossos

Bild 16 von 28

Insel Spinalonga

Bild 17 von 28

Voulisma Beach

Bild 18 von 28

Voulisma Beach

Bild 19 von 28

Voulisma Beach

Bild 20 von 28

Stadt Agios Nikolaos

Bild 21 von 28

Insel Spinalonga

Bild 22 von 28

Insel Spinalonga

Bild 23 von 28

Umgebung

Bild 24 von 28

Umgebung

Bild 25 von 28

Umgebung

Bild 26 von 28

Umgebung

Bild 27 von 28

Umgebung

Bild 28 von 28

Umgebung

Kreta, die südlichste Mittelmeerinsel, ist international bekannt für ihre vielfältige geschichtliche Vergangenheit, für traumhafte Strände, traditionelle Ortschaften und eine beeindruckende Landschaft. Hier finden Sie majestätische Gebirge, üppige Wälder und einmalige Küsten mit azurblauem Meer.

Das Blue Palace befindet sich in idealer Lage und bietet somit einfachen Zugang zu allen Schätzen der Insel. Es liegt nur drei Kilometer von der kleinen Stadt Elounda entfernt und nur einige hundert Meter vom idyllischen Fischerort Plaka.

Wir empfehlen Ihnen, die folgenden unvergleichlichen Orte zu erkunden:

  • Spinalonga: Mit einem Speed-Boot oder einem privaten Boot können Sie dieser kleinen geschichtsträchtigen Insel einen Besuch abstatten. Zu den Highlights gehören eine venezianische Festung aus dem 16. Jahrhundert und Griechenlands älteste Lepra-Kolonie. 
  • Der Palast von Knossos: Erbaut 1900 vor Christus ist dieser die Geburtsstätte der westlichen Zivilisation und war einst kulturelles, religiöses, militärisches, wirtschaftliches und kommerzielles Zentrum der Minoischen Kultur.
  • Die Dörfer Arachnes und Krysta: Erleben Sie traditionelle kretische Kultur und kosten Sie die lokalen Weine.
  • Das Kloster Panagia Kera Eine historische byzantinische Kirche, die für ihre Fresken bekannt ist.
  • Lassithi Plateau: Machen Sie einen Ausflug zu den Dörfern auf dem Gipfel des Bergs Lassithi. Die Legende besagt, dass Zeus in der nahegelegenen Dikteon-Höhle geboren wurde.

Die Insel bietet zahlreiche Möglichkeiten für Mountainbike- und Wandertouren. Fragen Sie unseren Concierge nach seinen Empfehlungen oder bitten Sie ihn, den Transport für Ihre Tour zu arrangieren.

Neben Griechisch werden oftmals auch Englisch, Französisch und Deutsch gesprochen. Die Landeswährung ist der Euro. Alle gängigen Kreditkarten werden gemeinhin akzeptiert. Der Stromversorgungsstandard beträgt 220 Volt (europäischer Standard). Adapter sind erhältlich.

Die Geschäfte sind von Montag bis Freitag von 9.00 Uhr - 21.00 Uhr geöffnet mit einer Mittagspause von 14.00 Uhr - 17.00 Uhr.