Für diese Daten sind keine Zimmer verfügbar
Wählen Sie ein anderes Reisedatum
Sa, Jul 29, 2017 - So, Jul 30, 2017
Schließen
  • Falls der Aufenthalt mehr als 90 Tage umfasst, rufen Sie bitte unter +(1) 866 539 3446 an.
  • Sie können nur 550 Tage im Voraus buchen.
  • Bitte überprüfen Sie Ihre Daten.

Ladevorgang…

Bild 1 von 4

Moon Island

Bild 2 von 4

Aroma Island

Bild 3 von 4

Driving Range

Bild 4 von 4

Country Club

Umgeben von wunderschönen Bergen, Flüssen, Wäldern, Bächen, Schluchten, Seen und Quellen ist Qingyuan eine der malerischsten Städte Chinas. Die auch als "Garten des Perlenflussdeltas" bekannte Stadt, die für ihren Schwarztee berühmt ist, liegt in der Provinz Guangdong am Fluss Beijiang. Das Sheraton Qingyuan Lion Lake Resort überblickt den malerischen Lion Lake und ist nur 10 Minuten von der Innenstadt Qingyuans und 50 Kilometer von Guangzhou entfernt. Zudem ist der Internationale Flughafen Guangzhou Baiyun (CAN) weniger als eine Stunde Autofahrt entfernt.

Der Lion Lake erstreckt sich auf einer Fläche von 8,4 Quadratkilometern und bietet zahlreiche Möglichkeiten für Freizeitaktivitäten. Spielen Sie auf dem 27-Loch Platz eine Runde Golf, genießen Sie ein Spa mit heißer Quelle oder nehmen Sie an einer der vielen Bootsfahrten teil, die rund um den See angeboten werden. Nehmen Sie ein Bad in einer der vielen heißen Quellen im berühmten Qingxin Hot Spring Tourism & Holiday Resort oder genießen Sie in paar Abfahrten beim Grasski von den Hügeln um das Resort. In der Umgebung befindet sich auch ein riesiges Fußball-Trainingszentrum. Lassen Sie sich in einem Gummiboot bei den "Drei Schluchten" von Huangchuan flussabwärts treiben oder machen Sie eine unterirdische Bootsfahrt und bestaunen Sie die Naturwunder entlang des "Unterirdischen Flusses" Xianqiao. Am "Unterirdischen Fluss" Lianzhou können Sie eine majestätische Karsthöhle begehen. Untertage-Bootsfahrten werden ebenfalls angeboten.

Besuchen Sie das größte natürliche Ökosystem der Provinz, den Nationalwaldpark Nanling. Dort finden Sie Berge, Höhlen, dutzende Wasserfälle und verschiedenste Pflanzen- und Tierarten. Bewundern Sie die 100 herrlichen Karstgipfel auf 10 Kilometern Länge in einem Tal des Stone Peak Corridors oder besuchen Sie bei Baojinggong eine beeindruckende pyramidenförmige Höhle, die vier Stockwerke hat. Der berühmte Dichter Han Hu aus der Zeit der Tang-Dynastie gravierte bei den Buddhistischen Inschriften auf dem Xianling-Hügel kalligraphische Schriftzeichen auf eine Klippe. Und der historische Feilai-Tempel liegt an einem besonders schönen Abschnitt des Flusses Beijiang im Feilaixia-Tal.