Schließen
  • Falls der Aufenthalt mehr als 90 Tage umfasst, rufen Sie bitte unter +(1) 866 539 3446 an.
  • Sie können nur 550 Tage im Voraus buchen.
  • Bitte überprüfen Sie Ihre Daten.

Die typische kykladische Architektur des Santa Marina Resort findet sich nur in Griechenland und ist der charakteristische Stil von Mykonos. Bereits vor über 5000 Jahren wurde dieser Architekturstil entwickelt, der von den wenig vorhandenen Baumaterialien und Gebäuden, die dem starken Wind der Gegend standhalten mussten, geprägt ist. Das Erkennungsmerkmal des kykladischen Stils sind die weißen Wände und die niedrigstöckigen Gebäude sowie die Harmonie mit der sanft geschwungenen Landschaft und dem azurblauen Meer.

Es ist also verständlich, dass der spätere Besitzer des Santa Marina Resorts diesen charmanten alten Baustil wählte, als er die gesteigerte Besucherzahl auf Mykonos bemerkte und sich entschloss, eine Reihe von luxuriösen Bungalows zu errichten. Die 1986 erbauten zehn Bungalows wurden zum ersten Luxusresort der Insel. In den darauffolgenden 20 Jahren hat sich das Resort auf 96 Zimmer, Suiten und Villen mit privaten Pools vergrößert.

Seit seiner Eröffnung ist das Resort bei vielen internationalen Berühmtheiten das beliebteste Ziel auf Mykonos – von Richard Branson, Oliver Stone, Harrison Ford und Denzel Washington zu Roman Polanski und dem Fußballstar Ronaldo – und sie alle genießen hier den atemberaubenden Ausblick auf das Meer, die zauberhafte Architektur und die erstklassigen Annehmlichkeiten des Santa Marina Resort.