Le Méridien Ile des Pins

  • Baie d'Oro,
  • BP 175
  • Ile des Pins,
  • 98832
  • Neukaledonien
  • Landkarte
 

Zimmer & Preise

Schließen

Kinder pro Zimmer

Diese Angaben ermöglichen es uns, die besten Zimmer für Sie zu ermitteln und Ihre Ankunft entsprechend vorzubereiten.

Informationen zu Zustellbetten und/oder Aufschlägen für weitere Personen finden Sie in den Zimmerbedingungen und Details.

Hinweis: In diesem Hotel gelten Gäste bis zum Alter von 12 Jahren als Kinder. Bitte passen Sie ggf. die Anzahl an Erwachsenen und Kindern an.
Informationen zu Zustellbetten und/oder Aufschlägen für weitere Personen finden Sie in den Zimmerbedingungen und Details.

Für Familien

Für Kinder bis 12 Jahre ist die Übernachtung in den vorhandenen Betten kostenfrei, sofern sie sie mit einem zahlenden Erwachsenen teilen. Für Zusatzbetten, Kinderzusatzbetten und Kinderbetten können zusätzliche Gebühren anfallen.

Altersvoraussetzung

Um eine Reservierung vorzunehmen, müssen Gäste mindestens 18 Jahre alt sein und einen gültigen Lichtbildausweis vorlegen.

Barrier Reef

Barrier Reef

Umgebung

Das Le Méridien Ile des Pins liegt an der Baie d’Oro, einer natürlichen Lagune, die von einem Korallenriff geschützt wird. Unweit vom Resort warten die direkt aneinander angrenzenden Kuto- und Kanumera-Buchten mit Traumstränden, schimmernden Lagunen, frei lebenden Schildkröten und quirligen Schwärmen bunter Fische darauf, erkundet zu werden. In der paradiesischen Baie d'Upi stehen Pirogen – die traditionellen Auslegerkanus – bereit, um mit Ihnen über die glasklaren Wasser der Lagune zu gleiten. Ein 15-minütiger Spaziergang durch den Wald hinter der Baie d’Oro führt Sie zu einer natürlichen Grotte im Korallenkalk. Das wichtigste Accessoire auf dieser Insel ist zweifelsohne Ihre Schnorchelausrüstung, mit deren Hilfe sie die Formen und Farbenpracht der Unterwasserwelt bestaunen können.

Doch auch der einstündige Aufstieg auf den höchsten Berg der Insel, den Pic N’Gâ, lohnt sich. Vom 262 Meter hohen Gipfel aus haben Sie einen atemberaubenden Panoramalick über die gesamte Insel. Die Grotte der Königin Hortense beherbergt zahlreiche bizarre und absolut spektakuläre Kalksteinformationen. Der Eingang zur Höhle ist von üppigen Farnen gesäumt. Der Legende zufolge hielt sich hier im 19. Jahrhundert die gleichnamige Häuptlingstochter während der Stammesstreitigkeiten um die Thronfolge über mehrere Monate versteckt. Beim Bummel über den Markt von Vao erhalten Sie einen guten Eindruck melanesischer Architektur, während eine Besichtigung der Ruinen der Sträflingskolonie von 1872 Einblick in die lokale Geschichte der Insel bietet.

Doch die Ile des Pins hat nicht nur sehenswerte Ausflugsziele zu bieten – unter Tauchern weltweit gilt sie mittlerweile als einer der besten Tauchspots der Welt. Die Tauchschule neben dem Resort gewährleistet ein sicheres Erlebnis für Laien ebenso wie für erfahrene Taucher.

Einkaufsmöglichkeiten

  • Kuto Bay Shops  15.0 km/9.3 Meilen

Gemeinde

  • Vao Schule und College  15.0 km/9.3 Meilen
  • Community Hospital  15.0 km/9.3 Meilen

Sehenswürdigkeiten vor Ort

  • Natürlicher Meerwasserpool  1.0 km/0.6 Meilen
  • Tour mit Auslegerboot  5.0 km/3.1 Meilen
  • Tauchcenter  10.0 km/6.2 Meilen
  • UPI-Bucht  15.0 km/9.3 Meilen
  • Kuto-Buchten  15.0 km/9.3 Meilen
  • Kanumera-Bucht  15.0 km/9.3 Meilen
  • Ilot Brosse  20.0 km/12.4 Meilen
Schließen

 

 

Um die Seite lemeridien.com optimal betrachten zu können, ist Flash Player, Version 6.39 oder höher erforderlich. Klicken Sie hier für einen kostenfreien Download. Alternativ können Sie auch hier klicken, um die Seite lemeridien.com ohne Flash aufzurufen. Viel Spaß