Schließen
  • Falls der Aufenthalt mehr als 90 Tage umfasst, rufen Sie bitte unter +(1) 866 539 3446 an.
  • Sie können nur 550 Tage im Voraus buchen.
  • Bitte überprüfen Sie Ihre Daten.

Ladevorgang…

Bild 1 von 7

Blick aus dem Zimmer

Bild 2 von 7

Umgebung

Bild 3 von 7

Umgebung

Bild 4 von 7

Umgebung

Bild 5 von 7

Plaza del Congreso

Bild 6 von 7

Plaza del Congreso

Bild 7 von 7

Umgebung

Willkommen in Buenos Aires, der größten kosmopolitischen Stadt in Lateinamerika. Als wichtiges Handels- und Finanzzentrum mit einem reichhaltigen Kultur- und Freizeitangebot verdient sie diesen Titel zu Recht.

Auf den Straßen dieser faszinierenden Stadt mit ihren weltberühmten Designer-Boutiquen, gehobenen Speisemöglichkeiten, Museen, kulturellen Zentren und modernen Theatern und Kinos ist die ganze Welt vertreten.

Buenos Aires ist bekannt für seine eleganten Prachtstraßen wie die Avenida Santa Fé und die Avenida Corrientes sowie für die wunderschönen Stadtparks im Stadtteil Palermo. Die luxuriöse, am Fluss gelegene Gegend von Puerto Madero bietet außerdem Sehenswürdigkeiten für Kunstliebhaber, darunter Las Nereidas, die berühmte Skulptur des renommierten Künstlers Lola Mora. Das Teatro Colón und das Museo Nacional des Bellas Artes zeugen vom kulturellen Reichtum der Stadt.

Entdecken Sie den ganz eigenen Charakter von Buenos Aires. Der Tango, die Musik der Stadt, ist ein charakteristisches Merkmal der Stadt. Es gibt unzählige Viertel – La Boca, San Telmo, Recoleta, Palermo und Puerto Madero – in denen der europäische Einfluss deutlich in herrlichen architektonischen Bauten, die Besucher in Scharen anziehen, weiterlebt.

Da unser Sheraton Buenos Aires Hotel äußerst günstig inmitten der quirligen Hauptstadt Argentiniens liegt, befinden Sie sich mitten im Geschehen. Wir befinden uns nur einen kurzen Fußmarsch entfernt von den Büros bedeutender Unternehmen wie Mitsubishi, IBM, American Express und vieler internationaler Konsulate sowie von Unterhaltungsangeboten nach Feierabend wie Einkaufsmöglichkeiten, edlen Speiselokalen und kulturellen Sehenswürdigkeiten.