The Westin Miyako Kyoto

  • Sanjo, Keage, Higashiyama-ku
  • Kyoto,
  • Kyoto
  • 605-0052
  • Japan
  • Landkarte

Zimmer & Preise

Schließen

Kinder pro Zimmer

Diese Angaben ermöglichen es uns, die besten Zimmer für Sie zu ermitteln und Ihre Ankunft entsprechend vorzubereiten.

Informationen zu Zustellbetten und/oder Aufschlägen für weitere Personen finden Sie in den Zimmerbedingungen und Details.

The Westin Miyako Kyoto - Kasui-en Haupteingang

Kasui-en Haupteingang

The Westin Miyako Kyoto
Die Geschichte unseres Resorts

Das Westin Miyako Kyoto blickt auf ein reichhaltiges Erbe von einem ganzen Jahrhundert zurück, von dem die wunderschöne Gestaltung der Gärten Zeugnis ablegt. Zunächst gab es nur ein kleines Spa, das 1900 mit dem Hotel Miyako erweitert wurde. Rasch entwickelte es sich zum größten Hotel in Japan, das berühmte Persönlichkeiten wie Albert Einstein, Ana Pavlova, Frank Lloyd Wright und Charles Lindbergh zu seinen Gästen zählte.

Im Jahr 1933 schuf der Landschaftsarchitekt Jihei Ogawa, der für seine Arbeit im Heian-Schrein berühmt wurde, den Garten Aoi-den. Nach dem 2. Weltkrieg diente das Hotel für eine Weile den Alliierten als Unterkunft und wurde unter anderem von Dwight Eisenhower sowie Herrn und Frau John D. Rockefeller aufgesucht. 1952 nahm das Hotel erneut seinen Betrieb auf und begrüßte unter anderem Eleanor Roosevelt, Indira Gandhi, Marlon Brando und Elizabeth Taylor als seine Gäste.

Im Jahr 1959 errichtete der renommierte Architekt Togo Murano das Gästehaus Kasui-en in japanischem Stil, wobei er subtil moderne Materialien und Details in seine einzigartige Struktur integrierte. Während seines Aufenthalts im Gästehaus 1968 verfasste der Nobelpreisträger Yasunari Kawabata eine Schriftrolle, in der er die Schönheit der Higashiyama Mountains pries. Während der Weltausstellung 1970 in Osaka verzeichnete das Hotel 168.000 Besucher. Auch der ehemalige US-Vizepräsident Al Gore hielt sich hier 1997 anlässlich der UN-Klimakonferenz in Kyoto auf.

Zu Beginn des neuen Jahrtausends begann Starwood Hotels & Resorts umfassende Renovierungsarbeiten. Sämtliche Banketträume waren bereits Ende der 1980er Jahre renoviert worden. So wurde im April 2002 aus dem Miyako Hotel das Westin Miyako Kyoto. Die Zimmer unseres Resorts wurden im Jahr 2005 renoviert; an den altbewährten Traditionen wie außergewöhnlichen Unterkünften und makellosem Service wurde aber selbstverständlich festgehalten.