Neuigkeiten

ALOFT SORGT FÜR FRISCHEN WIND IN DER REISEBRANCHE IN PORTLAND - Juni 26, 2007
Beginn der Bauarbeiten für das aloft Portland am 26. Juni 2007

White Plains, N.Y./Portland, OR – 26. Juni 2007 – aloha!  Starwood Hotels & Resorts Worldwide, Inc. (NYSE:HOT) und seine mit Spannung erwartete Lifestyle-Marke aloft Hotels Worldwide haben heute ihre Zusammenarbeit mit Pollin Hotels III, LLC zum Bau ihres ersten Hotels in Oregon bekanntgegeben.

Das aloft Portland, das am 9920 NE Cascade Parkway liegt und 136 Zimmer bietet, befindet sich nur wenige Minuten vom Portland International Airport und der Innenstadt von Portland entfernt und bietet Geschäfts- und Urlaubsreisenden günstige Anbindungen zu den nahe gelegenen Geschäftszentren und historischen lokalen Sehenswürdigkeiten. Das Hotel ist eine Komponente des neuen Cascade Station Center, eines Geschäftsprojekts mit Mischnutzung, das sich derzeit im Bau befindet und Hotels, Einkaufsmöglichkeiten, Büroräume und Restaurants wie das neue IKEA, Best Buy, Sport's Authority und andere renommierte Unternehmen bietet, die voraussichtlich diesen Sommer eröffnen. Das aloft Portland wird voraussichtlich Ende Sommer 2008 eröffnet.

"Portland ist bekannt für seine dynamischen, vielfältigen kulturellen Angebote, von einzigartigen Cafés, kleinen Brauereien und Märkten bis zu den malerischen Brücken, Parks und Plätzen", so Ross Klein, President von der Starwood Luxury Brand Group und aloft Hotels. "Dank dem neuen aloft können Gäste die Stadt nun stilvoll besuchen. Wir freuen uns, die 'Stadt der Rosen' durch eine unterhaltsame Aufenthaltsoption bereichern zu dürfen!"

"Wir freuen uns, mit Starwood an diesem Projekt zusammenarbeiten zu dürfen und sind der Meinung, dass dieses moderne Hotel mit modernem Ambiente hervorragend zur Stadt und zum Flughafen passt. Die Design-Vision der Starwood-Marke W ist sehr angesehen und wir sind zuversichtich, dass die Marke aloft den Bedarf nach dem bisher nicht vorhandenem erschwinglichem und doch stilvollem Hotelsegment bestens decken wird", so Harold Pollin, Bauherr des aloft Portland und Eigentümer des Sheraton Portland Airport Hotel und des Hampton Inn Portland Airport. "Aufgrund der positiven Richtung, die Portland als Touristenziel einschlägt und der Stärke der Wirtschaft von Portland, die von der fortschreitenden Entwicklung des Portland International Airport profitiert, sind wir der Meinung, dass dies ein großartiger Zeitpunkt ist, diese neue Marke der zunehmenden Gruppe von Reisenden der Generation X/Y vorzustellen."

Als Vision von W Hotels bringt aloft mit urban beeinflusstem Design, benutzerfreundlicher Technologie, Stil und geselliger Atmosphäre frischen Wind in die Hotelbranche. aloft bietet ein Erlebnis für alle Sinne sowie Gäste-Lofts mit 2,70 m hohen Decken und besonders großen Fenstern, die ein helles, luftiges Ambiente schaffen. Das Kernstück des Loft Zimmers ist das herrlich komfortable, eigens gestaltete Bett, und die großen stilvollen Badezimmer ergänzen den Aufenthalt des Gastes mit geräumigen Duschkabinen und Pflegeprodukten von Bliss®-Spa. Jedes Gäste-Loft ist darüber hinaus eine Kombination aus modernem Büro und Entertainment-Center und bietet kabellosen Internetzugang und plug & play, eine unkomplizierte Anschlusslösung für mehrere elektronische Geräte wie PDAs, Handys, MP3-Spieler und Laptops, die an ein großes Flachbildfernsehgerät angeschlossen sind, das HD-ready ist und perfektes Bild und erstklassigen Klang bietet.

aloft wurde in Zusammenarbeit mit dem weltweit renommiertem Designer David Rockwell und der Rockwell Group entworfen und bleibt dem Erbe der Marke W Hotel treu; so bietet es atmosphärische öffentliche Bereiche, die den Gästen außerhalb ihrer Zimmer Raum bieten, um sich zu treffen und neue Freunde zu finden. Gäste können die Tageszeitung lesen, an ihren Laptops über den kabellosen Internetzugang im gesamten Hotel arbeiten, eine Partie Billard spielen oder ein Getränk mit Freunden im gemeinschaftlichen Lobby-Bereich re:mix und an der Bar w xyz genießen. Mit dem Fitness-Center re:charge und dem Innen-/Außenpool splash können Reisende Stress abbauen und neue Energie tanken, während das re:fuel by aloft, ein kombinierter Speise- und Getränkebereich, rund um die Uhr süße, würzige und gesunde Gerichte, Snacks und Getränke zum Mitnehmen bietet. 

Die ersten aloft Hotels werden voraussichtlich 2008 eröffnet und weitere Standorte werden weltweit folgen... Weitere Informationen über aloft finden Sie unter www.alofthotels.com.

 

Über aloft

Das vom Geist von W durchdrungene aloft bietet mit von Lofts inspiriertem Design, benutzerfreundlicher Technologie und stilvollem urbanem Ambiente ein neues Reiseerlebnis. Die Eröffnung der ersten aloft Hotels ist für 2008 geplant. Bis zum Jahr 2012 sollen weltweit 500 neue Hotels folgen.

Über Starwood Hotels & Resorts, Worldwide

Starwood Hotels & Resorts Worldwide, Inc. ist eines der weltweit führenden Hotel- und Freizeitunternehmen mit mehr als 850 Hotels in über 95 Ländern und 145.000 Mitarbeitern in den unternehmenseigenen und verwalteten Hotels.  Mit seinen international renommierten Hotelmarken zeichnet Starwood® Hotels für das Eigentum, den Betrieb und das Franchising von Hotels und Resorts verantwortlich, unter ihnen: St. Regis®, The Luxury Collection®, Sheraton®, Westin®, Four Points® by Sheraton, W®, Le Méridien und die vor kurzem angekündigten Marken aloftSM und elementSM Hotels. Starwood Vacation Ownership, Inc., einer der erfolgreichsten Entwickler und Betreiber von exklusiven Vacation-Interval-Ownership-Resorts, gehört ebenfalls zu Starwood Hotels. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.starwoodhotels.com.

 

Pollin Hotels III, LLC:

Lisa Donoughe, LAD communications

+(1) 503 827 6564

lisa@ladcommunications.com

< Pressemitteilungen
null
null

Verweilen

?
x

Reiseziel

So geht's

Eine schnelle Möglichkeit, den perfekten Aufenthaltsort zu finden. Geben Sie die ersten Buchstaben Ihres Wunschziels ein und wir stellen Ihnen eine Liste mit Übereinstimmungen zusammen.

Daten

Calendar

Anreise

Abreise

null
Best Rate Guarantee | Hotel-Verzeichnis Aloft | Reisebüros | Starwood Development Group | Nutzungsbedingungen der Website | Datenschutzerklärung